Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.

Hahnstraße 70
D-60528 Frankfurt am Main

T: 0049 69 669818 0
F: 0049 69 6668170

www.tieraerzteverband.de

bpt-Kongress 2016

bpt-Kongress 2016 in Hannover: Praxisnahe Fortbildung und aktuelle Berufspolitik

Auf dem diesjährigen bpt-Kongress vom 17. bis 19. November 2016 in Hannover (Messegelände) erwartet die Kongressteilnehmer auch in diesem Jahr ein attraktives Fachprogramm für alle Praxisrichtungen und aktuelle berufspolitische Themen
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

bpt erfreut über weiter gesunkene Antibiotikaabgabemengen - kein Ausweichen auf kritische Antibiotika erkennbar

Seit 2011 sind die pharmazeutischen Unternehmer gesetzlich verpflichtet, die Antibiotika-Abgabemengen in der Tiermedizin an das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) zu melden
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

Tierärzteverband fordert faktenbasierte Entscheidungen zu Antibiotikaresistenzen

Der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) begrüßt, dass bei der Amtschef- und Agrarministerkonferenz vom 13. bis 15. April 2016 in Göhren-Lebbin erneut über Wege und Strategien zur Lösung des wichtigen Themas der Antibiotikaresistenzen beraten wird
Weiterlesen


Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

24. bpt-Intensivfortbildung Kleintierpraxis: Onkologie und Berufsstand im Wandel

Vom 25. bis 28. Februar 2016 fand in Bielefeld die Intensivfortbildung Kleintierpraxis des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte (bpt) zum Spezialthema „Onkologie“ statt
Weiterlesen

bpt

Segen oder Fluch: Übernehmen jetzt Finanzinvestoren die deutschen Tierarztpraxen?

Berufspolitische Veranstaltung am 27. Februar 2016 im Rahmen der 24. bpt-Intensivfortbildung Kleintierpraxis in Bielefeld
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

Tierärzte warnen: Nicht voreilig auf das Kupieren von Ringelschwänzen verzichten

Ein unkritischer und voreiliger Ausstieg aus der üblichen Praxis, den Ringelschwanz im frühen Saugferkelalter zu kupieren, könnte in vielen landwirtschaftlichen Betrieben tierschutzrelevante Probleme provozieren
Weiterlesen

v.l.: Rolf Herzel, Dr. Maren Hellige, Dr. Uta Seiwald, Dr. Karl-Heinz Schulte, Dr. Andreas Palzer, Dr. Siegfried Moder, Jan Wolter, Dr. Petra Sindern, Anna Lam; Bildquelle: bpt

Dr. Siegfried Moder neuer bpt-Präsident

Im Rahmen des Jahreskongresses des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte (bpt) vom 8. bis 11. Oktober 2015 in München wurde in der Mitgliederversammlung Dr. Siegfried Moder zum neuen Präsidenten gewählt
Weiterlesen

bpt

bpt: Dringend mehr Sachverstand in der Antibiotika-Diskussion nötig

Das Thema Resistenzentwicklung rein emotional anzugehen, bringt weder eine Lösung für die Veterinärmedizin noch für den Humanbereich
Weiterlesen

bpt-Kongress 2015

bpt-Kongress 2015

8. Oktober 2015 bis 11. Oktober 2015 – ICM - Internationales Congress Center München, München
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.

Ärzteschaft agiert weiter mit Schuldzuweisungen

Lösungsorientierte Diskussion beim Fachgespräch „Antibiotika in der Medizin“ erforderlich
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

Tierärzte fordern: Bundesregierung muss DART 2020 beim G7-Gipfel konsequent vertreten

Im Bestreben, die Wirksamkeit von Antibiotika für Mensch und Tier zu erhalten, hat das Thema „Eindämmung der Ausbreitung resistenter Keime“ beim G7-Gipfel am 6. und 7. Juni im bayrischen Elmau oberste Priorität
Weiterlesen

bpt

Erstmals Kennzahlen aus staatlichem Antibiotika-Monitoring veröffentlicht

Mit den heute veröffentlichen Daten aus dem staatlichen Antibiotika-Monitoring wird erstmals die Therapiehäufigkeit in Betrieben, die Rinder, Schweine, Hühner und Puten zur Mast halten, gleichzeitig für die Landwirte und für die Überwachung offenkundig
Weiterlesen

bpt

bpt: Antibiotikaresistenzen lassen sich nicht durch Panikmache vermeiden

„Vorsicht vor dem Hunde! – Auch im Freien und im Haus gehaltene Tiere können resistente Keime in sich tragen, wenn Sie oft zum Tierarzt gehen“
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.

Pauschales Verbot von Reserveantibiotika in der Tierhaltung ist tierschutzwidrig

Bündnis 90/Die Grünen wollen den Einsatz von Reserveantibiotika in der Tierzucht verbieten. Nach Auffassung des bpt sollte erst einmal seitens der Humanmedizin klar definiert werden, welche antimikrobiellen Substanzen wirklich als Reserveantibiotika einzustufen sind
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.

Fachdiskurs bestätigt tierärztliches Dispensierrecht

Auf Einladung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat am 4. Dezember 2014 in Berlin ein Fachdiskurs zur Überprüfung des tierärztlichen Dispensierrechts stattgefunden
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

Fachdiskurs über Gutachten zur Überprüfung des tierärztlichen Dispensierrechts in Berlin

Am kommenden Donnerstag findet auf der Grundlage des vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in Auftrag gegebenen Gutachtens zur Überprüfung des tierärztlichen Dispensierrechts im BMEL in Berlin ein so genannter Fachdiskurs mit Vertretern von 72 Interessensgruppen statt
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

bpt kritisiert „Die Zeit“ für den Beitrag „Die Rache aus dem Stall“

„Wie sich eine renommierte Zeitung auf ein derart reißerisches Niveau begeben kann und das ernsthafte Problem der antimikrobiellen Resistenzen (AMR) dermaßen sinnenentstellt veröffentlicht, ist für mich nicht nachvollziehbar“, erklärt Dr. Hans-Joachim Götz
Weiterlesen

Hans-Michael Goldmann mit bpt-Präsident Hans-Joachim Götz; Bildquelle: bpt

Hans-Michael Goldmann mit bpt-Ehrennadel ausgezeichnet

In Anerkennung und Würdigung seiner Verdienste für den Berufsstand der praktizierenden Tierärztinnen und Tierärzte wurde Hans-Michael Goldmann mit der bpt-Ehrennadel ausgezeichnet
Weiterlesen

bpt

Deutsch-polnischer Tierärzteaustausch beim bpt-Kongress in Hannover

Modernisierung der Fleischuntersuchung, Liberalisierung der berufsrechtlichen Bestimmungen wie auch die aktuelle Situation der Afrikanischen Schweinepest in Polen und das EU-Arzneimittelrecht waren die Themen eines Treffens von Vertretern des bpt und der polnischen Tierärztekammer
Weiterlesen

bpt

Antibiotika-Resistenzen in der Diskussion – Welche Lösungen gibt es?

Statement von bpt-Präsident Dr. Hans-Joachim Götz anlässlich der EuroTier 2014-Eröffnungspressekonferenz in Hannover
Weiterlesen

Worauf kommt es an? Das kostenlose Kinderbuch "Paul und Lilly" der Initiative "Liebe fürs Leben - Tierschutzunterricht für Grundschüler" klärt kindgerecht über das Zusammenleben mit einer Katze und eine echt ti; Bildquelle: Purina

Kostenlose Kinderbücher für den artgerechten Umgang mit Haustieren

Zwei heiß geliebte Haustiere sind die munteren Helden der beiden neuen Kinderbücher „Lisa und Salto“ sowie „Paul und Lilly“, die zum Welttiertag am 4. Oktober an vielen Stellen im Handel ausgegeben werden
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

Tierärzte appellieren an Deutsche Reiterliche Vereinigung: Keine Herabstufung der Anti-Doping- und Medikamentenkontroll-Regeln

Wie erst jetzt bekannt wurde, beabsichtigt die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) in Kürze ihre derzeit gültigen Anti-Doping- und Medikamentenkontroll-Regeln (ADMR) den weniger restriktiven Vorschriften der Internationalen Reiterlichen Vereinigung (FEI) anzupassen
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

Bundesminister begrüßen Tierärzte-Initiative im Kampf gegen Antibiotikaresistenzen

Human- und Veterinärmediziner müssen im Kampf gegen Antibiotikaresistenzen endlich miteinander anstatt übereinander reden und gemeinsam handeln
Weiterlesen

Tierärzteverband

Tierärzteverband erfreut über weiter gesunkene Antibiotikaabgabemengen

Anstieg von Fluorchinolonen der Influenzawelle bei Puten geschuldet
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.

Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen miteinander statt gegeneinander führen

Tierärzteverband fordert von Politik "Runden Tisch mit Ärzten und Tierärzten"
Weiterlesen

bpt

Antibiotikaeinsatz in der Nutztierhaltung: Vier-Länder-Treffen in den Niederlanden

Erneut trafen sich am 24.und 25. April 2014 Vertreter der Tierärzteverbände aus den EU-Ländern, in denen der politische Handlungsdruck derzeit am größten ist, um Erfahrungen auszutauschen
Weiterlesen

v.l.: Heiko Färber (bpt-Geschäftsführer), Johannes Röring (Vorsitzender des DBV-Schweinefleischausschusses), Dr. Rainer Schneichel (bpt-Vizepräsident), Dr. Hans-Joachim Götz (bpt-Präsident), Joachim Rukwied (DBV-Prä; Bildquelle: bpt

DBV und bpt fordern eine praxisnahe Umsetzung des Arzneimittelgesetzes

Der Deutsche Bauernverband (DBV) und der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) sind sich einig, dass die Tierärzteschaft und die Landwirtschaft auch in Zukunft konstruktiv zusammenarbeiten müssen
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

16. AMG-Novelle tritt am 1. April in Kraft: Tierärzte fordern Bundesländer zum Handeln auf

In gut zwei Wochen tritt das 16. Gesetz zur Änderung des Arzneimittelgesetzes (16. AMG-Novelle) in Kraft. Bund und Länder haben sich im Juli 2013 nach zähem Ringen auf dieses Gesetz verständigt, mit dem sich Deutschland in Europa an die Spitze setzt
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V.

Gründe für den Erhalt Tierärztlicher Regulierungen

Im Zuge ihrer Transparenzinitiative hat die Europäische Kommission Mitgliedstaaten aufgefordert, das Berufsrecht der regulierten Freien Berufe, also Berufszugangs- und -ausübungsregeln, zu prüfen und gegebenenfalls aufzugeben
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

Tierärzte fordern Humanmediziner zum gemeinsamen Kampf gegen Antibiotikaresistenzen auf

Der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) wehrt sich gegen den öffentlichen Vorwurf des Bundesverbands Deutscher Chirurgen (BDC), die bedenkliche Resistenzlage in der Humanmedizin sei eine Folge des Antibiotikaeinsatzes in der Tiermast und Landwirte wie auch Tierärzte seien Überträger resistenter Bakterien
Weiterlesen

Service PLUS für Katzen

Service PLUS für Katzen: Bereits über 200 Praxen anerkannt

Bereits über 200 Kleintierpraxen haben sich seit Start der Initiative „Service PLUS für Katzen“ um die Anerkennung ihrer Praxis beworben und diese erhalten
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

Tierärzte sind keine Drogendealer!

Der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) kritisiert den Wahlkampfendspurt von Bündnis 90/Die Grünen
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

Aktuelle Informationen zur 16. AMG-Novelle

Um den praktizierenden Tierärzten die Auswirkungen auf ihre Arbeit aufzuzeigen, wurde die Vortragsveranstaltung Rind und Schwein des bevorstehenden bpt-Kongresses am 27. September erweitert
Weiterlesen

bpt-Kongress 2013

bpt-Kongress 2013

Vom 26. bis 29. September 2013 findet im Congress Center Rosengarten in Mannheim der jährlich stattfindende bpt-Kongress statt. Das Fachprogramm bietet ATF-anerkannte Fortbildungen für die Kleintier-, Pferde- und Nutztierpraxis sowie für Praxismanagement und Lebensmittelsicherheit 
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

16. AMG-Novelle: Bundestagszustimmung zum Einigungvorschlag des Vermittlungsausschusses

Der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) begrüßt die Zustimmung des Bundestags zum Einigungsvorschlag des Vermittlungsausschusses zur 16. Änderung des Arzneimittelgesetzes (AMG)
Weiterlesen

FVE

bpt-Präsident Dr. Götz vertritt weiterhin die deutschen Tierärzte in der FVE

Dr. Hans-Joachim Götz (61) ist bei der Frühjahrstagung des Europäischen Tierärzteverbandes (FVE) einstimmig für weitere zwei Jahre in seinem Amt als Vizepräsident der FVE bestätigt worden
Weiterlesen

bpt-Intensivfortbildung Kleintierpraxis

22. bpt-Intensivfortbildung Kleintierpraxis Spezialthema: Endokrinologie

Vertraut und immer wieder neu - "Bielefeld", der Klassiker unter den Kleintierfortbildungen, bleibt auch in der 22. Ausgabe praxisnah, spannend und innovativ
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

21. bpt-Intensivfortbildung Kleintierpraxis „Neurologie“

Vom 28. Februar bis 3. März 2013 fand in Bielefeld die diesjährige Intensivfortbildung Kleintierpraxis des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte e.V. (bpt) statt. „Neurologie“ war das Spezialthema der Tagung
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

bpt begrüßt Verbesserungen im Arzneimittelgesetz

Der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) begrüßt die zügige Verabschiedung der 16. Novelle des Arzneimittelgesetztes (AMG) im Deutschen Bundestag
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

Neues Tierschutzgesetz bringt weniger statt mehr Tierschutz

Am 13.12.2012 wird der aktuell vorliegende Gesetzentwurf zur Novellierung des Tierschutzgesetzes mit den Stimmen von CDU/ CSU und FDP im Deutschen Bundestag verabschiedet
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

16. AMG-Novelle im Bundestag

In der Anhörung des ELV-Bundestagsausschusses am 28. November in Berlin hat der Präsident des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte (bpt), Dr. Hans-Joachim Götz, klargestellt, dass der vorliegende Gesetzentwurf zahlreiche Schwächen aufweist, die vor der zweiten Lesung im Deutschen Bundestag beseitigt werden sollten
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

bpt-Kongress 2012: Wieder ein voller Erfolg

Der diesjährige Kongress des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte e.V. fand vom 15. bis 18. November 2012 in Hannover, parallel zur Landwirtschaftsmesse EuroTier, statt
Weiterlesen

Tierärzteverband

Anhörung Tierschutzgesetz: Tierärzteverband bekräftigt Schenkelbrand- und Sodomieverbot

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Änderung des Tierschutzgesetzes steht morgen in Berlin im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zur öffentlichen Anhörung
Weiterlesen

Tierärzteverband

Tierärzteverband begrüßt erstmalige Veröffentlichung der in der Tiermedizin eingesetzten Antibiotikamengen

Seit 2011 sind die pharmazeutischen Unternehmer gesetzlich verpflichtet, die Antibiotika-Abgabemengen in der Tiermedizin an das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information, kurz DIMDI, zu melden
Weiterlesen

bpt

Antibiotika-Datenbank für Schweinemast gestartet

Zum 1. September 2012 ist das Antibiotika-Monitoring in Schweinemastbetrieben im Rahmen der QS Qualität und Sicherheit GmbH gestartet
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

bpt begrüßt Entwurf zum euen Hundegesetz in Hessen

Der Deutsche Tierschutzbund, sein Landestierschutzverband Hessen und der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) begrüßen gemeinsam den von der SPD-Landtagsfraktion vorgelegten Gesetzentwurf zur Hundehaltung in Hessen
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

Tierärzte fordern Verbot des sexuellen Missbrauchs von Tieren

Der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) begrüßt die Aufforderung des Bundesrates an die Bundesregierung, eine Überprüfung des Sodomieverbotes im Tierschutzgesetz vorzusehen
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt)

Neuer Tarifvertrag für tiermedizinische Fachangestellte

Bereits in der ersten Verhandlungsrunde haben sich die Tarifparteien Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) und Verband medizinischer Fachberufe auf einen neuen Gehaltstarifvertrag für tiermedizinische Fachangestellte (TMF) geeinigt
Weiterlesen

Dr. Hans-Joachim Götz ; Bildquelle: bpt

bpt-Präsident Götz feiert seinen 60. Geburtstag

Dr. Hans-Joachim Götz feierte am 8. Mai seinen 60. Geburtstag. Seit 2003 steht der Fachtierarzt für Pferde aus dem Saarland an der Spitze des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte (bpt) mit seinen 8.200 Mitgliedern
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (BPT)

Amtliche Datenbank zum Antibiotikaverbrauch in der Tierhaltung

Der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) weist darauf hin, daß eine staatliche Datenbank überflüssig ist, die geforderte Transparenz ist schon seit 10 Jahren vorhanden
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte (BPT)

Gemeinsame Erklärung von DBV und BPT zu Antibiotika

Tierhalter und die in der Landwirtschaft tätigen Tierärzte nehmen die öffentliche Debatte zum Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung sehr ernst
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

bpt-Verbandsführung neu gewählt

Im Rahmen des Jahreskongresses des Bundesverbandes Praktizierender Tierärzte e. V. (bpt) vom 22. bis 25. September in Mainz wurde in der Mitgliederversammlung Dr. Hans-Joachim Götz in seinem Amt als Präsident des Verbandes für weitere 4 Jahre bestätigt
Weiterlesen

Erlebnis: Bauernhof mobil

Tierärzte und Landwirte: Gemeinsam für die Gesundheit von Mensch und Tier

Vom 24. bis 27. September 2011 öffnet der „Erlebnis: Bauernhof mobil“ unter Schirmherrschaft von Ministerpräsident Kurt Beck am Adenauer-Ufer unterhalb des Jockel-Fuchs-Platzes seine Tore in Mainz
Weiterlesen

Dr. Hans-Joachim Götz

bpt-Präsident Dr. Götz vertritt die deutschen Tierärzte in Europa

Dr. Hans-Joachim Götz (59) ist bei der Frühjahrstagung des Europäischen Tierärzteverbandes (FVE) zu einem von vier Vizepräsidenten gewählt worden
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

Deutscher Bundestag lehnt Schenkelbrandverbot bei Pferden ab

In seiner Sitzung am 25. März hat der Deutsche Bundestag den Antrag von Bündnis 90/ Die Grünen auf Empfehlung des Landwirtschaftsausschusses abgelehnt, mit dem die Bundesregierung aufgefordert wurde, zeitnah einen Gesetzentwurf zur Änderung des Tierschutzgesetzes mit dem Ziel vorzulegen, den Schenkelbrand bei Pferden zu verbieten 
Weiterlesen

Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft

FNL begrüßt den Bundesverband Praktizierender Tierärzte als neues Mitglied

Der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) wird zum 01.01.2011 ordentliches Mitglied der Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft (FNL)
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

Tierschutz in Schlachthöfen erfordert mehr Tierärzte

Verstöße gegen Tierschutzbestimmungen in Schlachthöfen können nur mit einer deutlichen Aufstockung des tierärztlichen Personals behoben werden
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

bpt: Zulassungskriterien für Tiermedizinstudium müssen dem Nutztierpraktikermangel Rechnung tragen

Der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) unterstützt den Vorstoß von Bundesgesundheitsminister Dr. Philipp Rösler, mit einer Landarztquote den Zugang zum Medizinstudium zu erleichtern
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

Staupenachweis im Landkreis Uelzen

Tierärzte: Schutzimpfungen retten Leben
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

Landwirtschaft stellt Praktikumsplätze für Studenten der Veterinärmedizin bereit

Mit Sorge sehen der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt), der Deutsche Bauernverband (DBV) und der Verband der Landwirtschaftskammer (VLK), dass sich immer weniger Absolventen der Veterinärmedizin für eine Tätigkeit im Bereich der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung entscheiden
Weiterlesen

Nachholbedarf bei der Tiergesundheit in Deutschland

Nachholbedarf bei der Tiergesundheit in Deutschland

Repräsentative Internet-Umfrage zeigt Nachholbedarf bei der Gesundheitsvorsorge von Hund und Katze
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

Zecken-Info-Tour 2009 mit tierärztlicher Beteiligung

In acht deutschen Städten stehen in diesem Monat zwischen 10:00 und 17:00 Uhr Experten am Zecken-Info-Mobil des Deutschen Grünen Kreuzes (DGK) für Informationen und indiviuelle Beratung zum Thema "Übertragbare Erkrankungen durch Zecken und Prävention beim Menschen" zur Verfügung
Weiterlesen

Bundesverband Praktizierender Tierärzte

Herbstzecken - Vorsicht beim Waldspaziergang und Pilze sammeln

Der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) startet Aktionswoche "Herbstzecken bleiben gefährlich"
Weiterlesen

Vom "Sittich-Doktor" zum Gesundheitsmanager

Das Berufsbild der Tierärzte im Wandel. Mit dem Beruf des Tierarztes verbindet sich in der Öffentlichkeit vor allem das Bild des Arztes, der unsere Haustiere behandelt, wenn sie krank sind. Doch die Anforderungen an die Tierärzte haben sich in der Klein- und Nutztierpraxis deutlich verändert. Immer häufiger ist die Vorsorge gefragt. Damit entwickelt sich das Aufgabenspektrum des Veterinärs immer stärker vom Heilberuf zum Gesundheitsmanager
Weiterlesen




Magazin

Firmennews

Neuerscheinungen

[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

XXXXMit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...