Aktuelle Nachrichten für Tierärzte in Deutschland

Bundesamt für Naturschutz

Für 37 invasive Arten ist ein Management auf europäischer Ebene erforderlich

Am 14. Juli 2016 hat die Europäische Kommission die erste Unionsliste zu der neuen EU-Verordnung über invasive gebietsfremde Arten veröffentlicht
Weiterlesen

BfR

Projekt Ess-B.A.R

Milzbrand, Hasenpest und Brucellose: Wie kann der Schutz der Bevölkerung vor hochpathogenen Erregern in Lebensmitteln verbessert werden? 
Weiterlesen

WWF

WWF fischt nach Geisternetzen

Bergungsarbeiten von herrenlosem Fischereigerät  in der Ostsee erfolgreich gestartet
Weiterlesen

TASSO

Vermisste Haustiere online wiederfinden – TASSO e.V. kooperiert mit Zentralem Fundbüro

Europas größtes Haustierregister und das größte Onlinefundbüro maximieren gemeinsam den Sucherfolg
Weiterlesen

Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR)

BfR schließt Kooperationsvertrag mit niederländischer Behörde RIVM

Für mehr Tierschutz und Sicherheit von Lebensmitteln - gemeinsam mit den Niederlanden
Weiterlesen

Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL)

Matjes: Lebensmittelüberwachung kontrolliert regelmäßig Heringe auf Rückstände und Parasiten

Mai, Juni und Juli sind Matjeszeit. Nur Heringe, die im Frühjahr gefangen und vorher noch nicht gelaicht haben, erreichen einen Fettgehalt von mindestens 12 Prozent im essbaren Teil und können so zu Matjes verarbeitet werden
Weiterlesen

Asiatische Tigermücke; Bildquelle: H. Kampen, FLI

Mückenatlas bittet um Zusendungen: Busch- und Tigermücke in mehreren Bundesländern aktiv

Die aktuelle Wetterlage mit starken Niederschlägen und sommerlichen Temperaturen bietet ideale Fortpflanzungsmöglichkeiten für Stechmücken
Weiterlesen

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Betäubungslose Ferkelkastration: Ausstiegs-Fahrplan mit vielen Fragezeichen

Ende 2016 muss das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) einen Zwischenbericht zum Ausstieg aus der betäubungslosen Ferkelkastration vorlegen
Weiterlesen

NABU

45.000 Teilnehmer bei Mitmachaktion "Stunde der Gartenvögel"

Die beiden Flugkünstler Mehlschwalbe und Mauersegler sind die Verlierer der „Stunde der Gartenvögel“. Mit Platz elf bei der Mehlschwalbe und Platz zwölf beim Mauersegler setzt sich der Abwärtstrend der vergangenen Jahre fort
Weiterlesen

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt, der Leiter des JKI-Fachinstituts für Bienenschutz Dr. Jens Pistorius und der Präsident des Julius Kühn-Instituts Dr. Georg F. Backhaus (v.r.) bei der Schlüsselübergabe anlässli; Bildquelle: BMEL/HC Plambeck/photothek.net/BMEL

Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt eröffnet neu gegründetes Institut für Bienenschutz

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat auf einem Festakt im Julius Kühn-Institut (JKI) in Berlin das neue gegründete Institut für Bienenschutz des JKI eröffnet
Weiterlesen

Wissenschaft

Universitäten

Fachliteratur

30.06.



 
[X]
Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung von personalisierten Inhalten, Anzeigen, Inhalten von sozialen Medien und zur Analyse des Benutzerverhaltens. Die mit Hilfe von Cookies gewonnenen Daten werden von uns selbst sowie von uns beauftragten Partnern in den Bereichen soziale Medien, Online-Werbung und Website-Analyse genutzt. Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

XXXXMit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren...